Bezirksleiter Meinhard Geiken spricht in Kiel

Kstenaktionstag / Warnstreik in Kiel und Neumnster am 24.01.2018

(23.01.2018)

Die Emprung der Beschftigten in den Metallbetrieben ist gro. Auch in der

3. Verhandlung gab es vom Arbeitgeberverband Nordmetall kein neues Angebot.

Am Mittwoch, dem 24. Januar 2018, wird deshalb zu einem weiteren Warnstreik aufgerufen.

Im Rahmen eines Kstenaktionstages wird es Demonstrationen und eine zentrale Kundgebung am Kieler Hauptbahnhof geben.

Hauptredner wird der Bezirksleiter der IG Metall Bezirks Kste, Meinhard Geiken, sein.

Stephanie Schmoliner, Geschftsfhrerin der IG Metall Kiel-Neumnster: Die Forderungen unserer Mitglieder sind berechtigt und bezahlbar!

Angesichts des bisherigen Verhandlungsstandes bereiten wir uns jetzt schon auf nchste Schritte, wie ganztgige Warnstreiks

oder auch Urabstimmung und einen Streik vor.



- 11:30 Uhr Demonstrationszug von thyssenKrupp Marine Systems zum Hauptbahnhof Kiel.

- 11:30 Uhr Demonstrationszug der anderen Betriebe aus Kiel und Neumnster vom Wilhelmplatz zum Bahnhof

- 12:00 Uhr Kundgebung auf dem Bahnhofsvorplatz

Redner:

Stephanie Schmoliner, Geschftsfhrerin IG Metall Kiel-Neumnster

Meinhard Geiken, Bezirksleiter IG Metall Bezirk Kste

Beteiligte Betriebe aus Kiel und Neumnster u. A. (alphabetische Reihenfolge):

Caterpillar Castings Kiel, Caterpillar Motoren, Danfoss Power Solutions, GE, German Naval Yards, GKN, Heidelberger Druckmaschinen,

Oerlikon-Neumag, Raytheon Anschtz, Rheinmetall Landsysteme, Stryker Trauma, thyssenKrupp Marine Systems, Vossloh, Wrtsil ELAC Nautik


Fr Fragen stehe ich Ihnen unter der Handy-Nr. 0160-5331069 zur Verfgung.

gez. Stephanie Schmoliner
Geschftsfhrerin
IG Metall Kiel-Neumnster



IG Metall Geschftsstelle Kiel-Neumnster Legienstrae 22-24 24103 Kiel



Druckansicht