Warnstreiks auch in Kiel-Neumnster ausweiten

(11.01.2018)

Nach dem ersten Warnstreik in Neumnster werden wir die Warnstreiks am Freitag, den 12.1.2018, sowie am 13.1.2018 ausweiten.
Da in den bisherigen Tarifverhandlungen kein tragfhiges Angebot der Arbeitgeber vorgelegt wurde, werden wir den Druck jetzt erhhen, so Stephanie Schmoliner, 1.Bevollmchtigte der
IG Metall Kiel-Neumnster. Die Forderung nach sechs Prozent mehr Geld fr zwlf Monate und eine rechtliche Mglichkeit zur verkrzten Vollzeit sind zeitgem., so die erste Bevollmchtigte der IG Metall Kiel-Neumnster.

Wir rufen daher zum Warnstreik auf am Freitag, den 12.01.2018:

Neumnster:
Danfoss und Delegationen von General Elektrik, sowie Oerlikon-Neumag
um 09:00 Uhr mit einer Kundgebung vor dem Werkstor
Ansprechpartnerin: Stephanie Schmoliner 0160-5331069

Kiel:
tkms und German Naval Yards
um 10.30 Uhr mit einer Kundgebung vor dem Werkstor
Ansprechpartnerin: Stephanie Schmoliner 0160-5331069

Raytheon Anschtz
um 11:00 Uhr mit einer Kundgebung vor dem Werkstor
Ansprechpartnerin: Gisela Griese; Tel: 0170-3333264

Stryker Trauma
um 04:00 Uhr, sowie um 12:00 Uhr mit einer Kundgebung vor dem Werkstor
Ansprechpartner: Markus Plagmann; 0170-3333565

Vossloh, Rheinmetall und Heidelberger
Um 12:00 Uhr vor dem Werkstor
Ansprechpartnerin: Lena Lehmann; Tel: 0160-5330307

Wrtsil
um 11:00 Uhr mit einer Kundgebung vor dem Werkstor
Ansprechpartner: Steffen Kreisl; Tel: 0160-5331246

Des Weiteren sind zum Warnstreik ohne Kundgebung aufgerufen:
Caterpillar Motoren, Caterpillar Casting, Hagenuk, Morpho Cards

Der Abschluss der ersten Warnstreikwelle wird am Samstag, den 13.01.2018 stattfinden

GKN Driveline
um 04:00 Uhr mit einer Kundgebung vor dem Werkstor
Ansprechpartner: Robert Peter; Tel: 0151-16239417

gez. Stephanie Schmoliner
Geschftsfhrerin IG Metall Kiel-Neumnster



Druckansicht